Projektmanager und Standortleiter (m/w) für Hochbau- und Infrastrukturprojekte


Im Einsatz in einer Berg- und Schneesportregion!

Für Behörden und Bauherren in einem renommierten Schweizer Tourismusgebiet sind Sie der Ansprechpartner, wenn es um Bauprojekte vor Ort geht. Und diese Bauprojekte haben eine reichhaltige Bandbreite: Neben Ferienwohnungen, Hotels oder Tourismus- und Sportgebäuden, sind auch Infrastrukturbauten, Bergstationen und Bergbahnen, Lawinensicherungen, Wasser- und Schneesystem zu nennen.

Für dieses Stellenangebot suchen wir einen Machertyp, einen Baumanager der mit seinem Team vor Ort die unterschiedlichsten Anforderungen meistert. Ein Organisationstalent mit einer hohen Gabe für den Kundenkontakt und die Kommunikation. Jemand der an allen Stellen gleichzeitig zu sein scheint und dennoch immer ein offenes Ohr für alle Anliegen hat.

Wir freuen uns Ihnen ein ganz spezielles Stellenangebot präsentieren zu können:

Projektmanager und Standortleiter (m/w)

für Hochbau- und Infrastrukturprojekte
(Baumeister oder Bauführer Hochbau)

Ihre Kernaufgaben sind das selbständige Führen und Abwickeln der Bauprojekte von A – Z. Zudem sind Sie verantwortlich für den Standort der Bauunternehmung in der Tourismusregion.

Ihr neuer Arbeitgeber ist eine grössere Ostschweizer Unternehmensgruppe, die in der Bauhauptbranche und der Bauzulieferbranche tätig ist. In Familienbesitz mit rund 300 Mitarbeitern gilt sie als eine der treibenden Kräfte der Ostschweizer Baubranche.
Ob Führungskraft oder Handwerker, Sie als Mensch zählen ganz besonders. Man bringt allen Mitarbeitenden eine hohe Wertschätzung entgegen. Sie als Projektmanager und Standortleiter geniessen grosses Vertrauen und können selbstständig und eigenverantwortlich handeln.

Für weitere Informationen zu diesem grossartigen Stellenangebot wenden Sie sich bitte
persönlich, vertraulich und professionell an Michael Schraner, 043 819 33 30.
Andreas Schraner Unternehmens- und Kaderberatung AG, Zürich

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an michael.schraner@as-u.ch